New York Life

Das neue new York forum^^
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Central Park
Do Sep 30, 2010 4:22 pm von Mitchie Hathaway

» Schlafzimmer
Di Sep 21, 2010 5:06 pm von Sydney Kennady

» Geena Sparks
So Sep 05, 2010 6:43 pm von Geena Sparks

» Küche
So Sep 05, 2010 9:18 am von Selena Roberts

» Uhrzeit
Sa Sep 04, 2010 7:33 pm von Dariel Cortze

» Wohnzimmer + Esszimmer
Fr Aug 06, 2010 4:25 pm von Selena Roberts

» Selena's Handy
Do Aug 05, 2010 10:11 pm von Sydney Kennady

» Syds handy
Do Aug 05, 2010 10:10 pm von Selena Roberts

» Vor dem Penthouse
Mi Aug 04, 2010 10:54 pm von Selena Roberts

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Zeit
Wir haben es den 24. Dezember 2012 Sonntag Draußen sind es -11°C und es liegt etwas Schnee es ist 11 Uhr heute ist Heilig Abend...doch denkt dran..die beschehrung ist erst am 25. ;)
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 5 Benutzern am Mi Jul 14, 2010 6:49 pm
Partner
Life is sweet *klick* Life your life *klick* School Life *klick*

Teilen | 
 

 Küche

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Di Jul 13, 2010 11:55 pm

"Schatz... Du weißt wie verfressen wir sind.. Da ist das mit deiner Mutter doch gar kiene frage.."
meinte ich udn Logan nickte, während er sich immer weiter Nudeln rein schob.
Er war einer der Glückskinder, die so viel essen konnten, wie sie wollten und einfach nicht dick wurden.
"Schling nicht so.. Dir nimmt keiner was weg.."
Logan schluckte runter und mumrlete dann ein Tut mir leid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 12:01 am

Grinsend schüttelte ich den Kopf.
"oh ja..wir haben alle ordentlich hunger", stellte ich fest und nahm einen Schluck wasser.
"Aer..da werden noch ein paar andere sein..freundev on Mom und.. vielleicht auch maldein Onkel Ryan..wenn der sich blicken lässt", sagte ich und sah zu Dylan.
Zu meiner Mom hatte cih ein sehr gutes verhältnis..auch zu Jim..die letztes Jahr einfach so auf der Straße geheiratet haben..Jim hatte es eingefädelt, weil Mom mit der Planung die Nerven weg gingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 12:08 am

Ich winkte mit der Hand ab.
"Ach das ist mir doch schnuppe... Du weißt das ich versuche mich in deine Familie einzupassen.."
meinte ich und hatte das Gefühl, als ob ihre Mum ich ganz gerne mochte.
Doch ich wollte keine Vorschlüsse ziehen.
Auch ich aß immer wieter und schob mir ein paar Nudeln in den Mund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 12:13 am

Mom mochte Dylan..und wie sie ihn mochte...natürlich als ihren Schwiegersohn..bei Jim war es das selbe..er mochte Dylan auch gern..und wir waren immer gerne gesehen..egal wann...
"hab cih glatt vergessen", murmelte ich und als ich fertig gegessen hatte schob ich den teller etwas weiter weg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 12:26 am

"Bestimmt schatz.."
grinste ich udn aß dann auch auf.
Nachdem auch Logan sein essen weg hatte,s tand ich auf udn brachte alle Teller weg, in die Spüle.
Dann streckte ich mich einmal und gähnte.
"So Logan.. Ab ins Bett..."
meinte ich und er schmollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 11:13 am

Ich lächelte ihn danken an..denn ich hätte bestimmt wieder einen fallen gelassen..
"Morgen ist auch noch ein tag..und dazu noch Heiligabend..also..wir wollen morgen ja nicht schlecht gelaunt sein"; sagte ich..denn..ich LIEBTE Weihnachten..und Dylan..und meine Familie natürlich mehr als Weihnachten..aber Weihnachten..war.. einfach. Weihnachten..
"Da hilft auch kein Schmollen"; sagte ich grinsend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 1:10 pm

Kurz seufzte Logan und schob dann den Stuhl weg, auf dem er saß.
"Ok.." meinte er und senket den Kopf.
Er wusste, das ich sonst immer weich wurde, wenn er das tat.
Doch dieses mal tat ich es nicht, sondern lächelte ihm nur hinterher.
Oben hörte man die Tür zufallen und dann drehte ich mich wieder zu Syd um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 1:14 pm

ich grinste Logan hinterher.
"Dir auch Gute Nacht", rief ich ihm hinterher.
Dann legte ich meine Arme um Dylans Nacken.
"hmm..ich hab dich vermisst..", sagte ich und ging einen Schritt näher an ihn ran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 1:36 pm

Auch ich rief Logan noch gute nacht hoch und legte dann meine Hände um ihre HÜfte.
"Ich hab dich auch vermisst.. sehr sogar.."
meinte ich leise und lächeöte dann wieder mein schiefes Lächeln.
Und schon hatten meine Lippen platz auf ihrne gefunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 1:41 pm

Hach..dieses Lächeln.. unbeschreiblich schön.
Doch sagen tat ich nichts mehr, da ich ihn einfach spüren wollte.
Ich legte nun meine Arme um seinen nakcen und erwiderte den Kuss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:06 pm

Ich lächelte weiter und legte meine Hände an ihre Hüfte und bat mit der Zunge um einlass.
Manchmal war es echt scheiße, das wir gar keine zeit mehr für uns hatten.
Durch die Kinder und so war das echt schwer geworden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:09 pm

ich ließ seine Zunge rein und fing an mit seiner zu spielen.
Diese.. seltenen Momente, die wir für uns hatten, was meistens Abends war, wenn er frühschicht hatte, wollte ich dann auch ausnutzen..
meine hand lege cih in seine Haare und lächelte leicht in den Kuss rein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:18 pm

Auch meine Lippen verzogen sich zu einem leichten Lächeln.
Ich liebte Syd und ich glaube das hab ich ihr in letzter Zeit viel zu wenig gezeigt.
Daher legte ich viel Gefühl in den Kuss rein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:23 pm

Leicht ging ich ein paar Schritte zurück, so das ich gegen dem Tisch lehnte.
Auf die Tischplatte setzte ich mich drauf und zog Dylan noch ein kleines Stück näher an mich ran.
Ich liebte Dylan..und das könnte cih in die ganze Welt razusschrein..das wir hin udn wieder mal schräg angeguckt hatten, daas wir schon verheiratet waren und einen Sohn im alter von 8 hatten..ignorierte ich, denn wir waren glücklich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:27 pm

Mit dem Knie stieß ich gegen den Tisch und wusste dann das ich anhalten sollte.
Daher beugte ich mich dann nur weiter vor und küsste Syd immer leidenschaftlicher.
Denn manchmal hatte ich Angst, das sie denkt, das ich sie nicht mehr richtig Liebe.
Daher wollte ich ihr jetzt zeigen, das ich sie immer noch so sehr liebte, wie am ersten tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:33 pm

ich lag schon fast auf dem Tisch und lächelte immer noch. Es war schön zu spüren, wie viel ich ihm bedeutete und wie sehr er mich liebte, denn bei mir sah es ja nciht anders aus..ich liebte ihn so sehr, das ich es nciht mehr beschreiben konnte.
ich ging auf die immer leidenschaftlicher werdenden küsse ein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:37 pm

Als Syd schon fast auf dem Tisch lag, beugte ich mich weiter rüber und stützte meine Hände an den Seiten des Tisches ab.
Wie immer wenn ich Syd so nah war, kribbelte es etwas in meinem Körper.
Nach so vielen Jahren, ok so viele waren es gar nicht, jedoch verspürte ich immer noch dieses Kribbeln.
Wie bei frisch verliebten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 3:44 pm

Jetzt legte ich mich ganz auf die Tischplatte und war verdammt froh, das die beiden kleinen am Schlafen waren.
Es war..wie beim ersten mal, als ich Dylan gesehen hatte..okay..das 2. bei mirvor der haustür..und wenn Lucas damals nicht gewesen wäre..wäre bestimmt schneller etwas draus geworden, doch nun ja..jetzt waren wir verheiratet und verliebt wie am ersten tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 4:05 pm

Ich seufzte einmal und küsste sie immer weiter.
Es war echt schwer meine Hände zu beherrschen, denn wir konnten jetzt hier kein Sex haben.
DEnn erstens würden die Kinder es hören und 2 davon aufwachen.
Leicht schade war es ja, aber das war jetzt auch nicht so schlimm.
Eine Beziehung hing ja nicht nur von Sex ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 6:30 pm

Ich seufzte ebenfalls und küsste ihn etwas fordernder, auch wenn ich selber wusste, das es jetzt nicht ging..vor allem nicht..HIER
Aber Sex war ja nicht das wichtigste..das wichtigste war, das Dylan da war..mich liebte..und ich miene Familie um mich rum hatte..ich hatte einen tollen Job..und alles schien perfekt zu sein..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 6:41 pm

Als sie in das Fordenede rein ging, erwiderte ich diesen und stellte nun meine Ellenbogen auf.
Aber nur um meine Hände an ihre Wangen zu legen.
Leicht seufzte ich und stellte mich dann näher an den Tisch ran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sydney Kennady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 6:51 pm

Den griff in seinen Haaren verstärkte ich leicht und legte den Kopf leicht schief.
Automatisch setze ich mich stück für stück wieder aufrecht hin...
Wieder muste ich leise in den Kuss seufzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-reloades.forumieren.com
Dylan Kennady

avatar

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 12.07.10

BeitragThema: Re: Küche   Mi Jul 14, 2010 11:34 pm

Als Syd fast wieder ganz saß, legte ich meine Hände unter ihre beine, naya mehr unter ihren Hintern und die andere legte ich auf ihren Rücken.
Dann nahm ich sie hoch und trug Syd hoch ins Schlafzimmer.
Denn langsam wurde es unten zu ungemütlich.

(Schlafzimmer)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Küche   

Nach oben Nach unten
 
Küche
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New York Life :: Brooklyn :: Häuser/Apartments /Villen :: Haus von Dylan und Sydney Kennady-
Gehe zu: